Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Spantekow: Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kradfahrer

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 15.09.2019, 16:33 Uhr

Am 15.09.2019 kam es gegen 14:45 Uhr auf dem Rebelower Damm in Spantekow zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden.

Ein 17-jähriger Motorradfahrer befuhr den Rebelower Damm aus Rebelow kommend in Richtung Ortsmitte Spantekow. Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet er mit seinem Motorrad ins Schlingern und kollidierte in der Folge frontal mit einem ihm entgegenkommenden VW Touran. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in das Klinikum nach Anklam gebracht. Der 41-jährige Fahrer des VW Touran blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 8000,- Euro.