Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Spornitz: Einbrecher überrascht

Von Redaktion svz.de | 12.06.2017, 15:18 Uhr

Zwei Unbekannte stahlen am vergangenen Freitag gegen 13.40 Uhr aus einem Einfamilienhaus in Spornitz in der Parchimer Straße Geld.   Laut  Polizei drangen  sie  durch eine unverschlossene Tür in das Haus ein.

Die Bewohner hielten Mittagsruhe.   Sie wurden durch Geräusche aufmerksam  und stellten einen  Eindringling im Wohnzimmer. Dieser hatte bereits aus einer Handtasche Geld  gestohlen. Mit seinem Komplizen, der an der Haustür wartete, flüchte er anschließend.

Beide Täter sollen ungefähr 25 bis 30 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen sein, so die Beamten. Der Haupttäter sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Die Fahndung verlief ohne Ergebnis. Hinweise  an die Polizei in Parchim (erreichbar unter Telefonnummer 03871/ 6000).