Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Stolpe: Betrunkener Mann belästigt Fahrgäste

Von Redaktion svz.de | 03.01.2014, 15:23 Uhr

Auf der Autobahn 24 bei Stolpe musste die Polizei am Donnerstagabend einen betrunkenen Fahrgast aus einen Linienbus holen.

Der Mann soll nach Angaben des Busfahrers auf der Fahrt von Hamburg nach Polen mehrere Fahrgäste belästigt und im Bus herumgebrüllt haben. Da er sich nicht beruhigen ließ, rief der Busfahrer die Polizei und bat um Hilfe. Die Polizei stellte bei dem Störer einen Atemalkoholwert von 2,73 Promille fest. Kurz darauf ging es dem Mann gesundheitlich schlechter, worauf ein Krankenwagen gerufen wurde, der den Alkoholisierten ins Krankenhaus brachte, wie die Polizei mitteilte.