Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Stralsund: Auto rammt Verkehrstafel

Von Redaktion svz.de | 02.01.2017, 15:26 Uhr

Ein Autofahrer hat am Montag auf der vierspurigen B96 zwischen Brandshagen und Miltzow eine Verkehrsleittafel frontal gerammt.

Der 33-jährige Fahrer aus Velgast (Vorpommern-Rügen) verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15 000 Euro, wie die Polizei in Stralsund mitteilte. Die Fahrbahn in Richtung A20 der als Rügenzubringer bekannten Straße musste für zwei Stunden komplett gesperrt werden, um das Fahrzeug, die demolierte Verkehrstafel und ausgelaufenen Kraftstoff zu beseitigen.