Ein Angebot des medienhaus nord

Parchim Tote Frau im Fluss entdeckt

Von Redaktion svz.de | 01.02.2018, 09:49 Uhr

In der Elde in Parchim ist am späten Mittwochabend die Leiche einer Frau entdeckt worden.

Die Tote wurde kurz nach 23:30 Uhr an der Wasseroberfläche treibend durch Polizeibeamte festgestellt. Passanten hatten kurz zuvor den herrenlosen Rollwagen der Frau gefunden und die Polizei informiert. Feuerwehrleute bargen anschließend den Leichnam. Nach polizeilichen Ermittlungen handelt es sich bei der Toten um eine 87-jährige Frau aus dem Ort. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es bislang nicht. Die Kriminalpolizei hat ein sogenanntes Todesermittlungsverfahren eingeleitet, um die Umstände die zum Tod der Frau führten, aufzuklären.