Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ueckermünde: Einbruch in einen Futtermittelmarkt

Von Redaktion svz.de | 28.01.2019, 09:46 Uhr

In der Zeit vom Samstag, 26.01.2019 bis Sonntag, 27.01.2019 drangen bislang unbekannte Täter in einen Futtermittelmarkt in der Eggesiner Straße ein.

Dabei wurden auch die Räumlichkeiten des Marktes durchwühlt und durchsucht. Ob und was entwendet wurde, ist derzeit nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Anklam führte vor Ort die Ermittlungen und war zur Spurensuche eingesetzt. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Ueckermünde unter 039771 82-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.