Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Usedom: Frauenleiche aus Ostsee geborgen

Von Christoph Zeiher | 20.08.2018, 07:36 Uhr

Ein unbekannte Frau ist vor Usedom tot aus der Ostsee geborgen worden.

Urlauber hatten die Leiche am Sonntagvormittag im Wasser bemerkt, wie die Polizei mitteilte. Zeugen sei zuvor eine unbekleidete Frau am Strand von Zempin (Kreis Vorpommern-Greifswald) aufgefallen, die ins Wasser gegangen, aber nicht wieder zurückgekommen sei. Die Ursache für ihren Tod blieb zunächst unklar.