Ein Angebot des medienhaus nord

Brandshagen Verkehrsunfall: Zwei Verletzte

Von Redaktion svz.de | 29.07.2018, 09:38 Uhr

Am 28.07.2018 gegen 16:30 Uhr kam es in 18519 Brandshagen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Der 79-jährige Fahrer eines PKW Opel befuhr mit seinem Pkw in Brandshagen die Dorfallee aus Richtung Stralsund in Richtung Greifswald. An der Einmündung zum Hohlen Grund

(rechts) beabsichtigte er mit seinem Pkw zu wenden. Er fuhr in den Hohlen Grund ein und wendete dort mit seinem Pkw. Anschließend beabsichtigte er wieder nach links auf die Dorfallee in Richtung Stralsund aufzufahren. Hierbei beachtete er nicht die Vorfahrt des in der Dorfallee fahrenden PKW Opel einer 61-jährigen Fahrzeugführerin und fuhr diesem in die Seite. Bei dem Zusammenstoß wurde der 79-jährige Fahrzeugführer und seine 74-jährige Beifahrerin verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Stralsund gebracht werden. Dieses konnten sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6.000,-EUR.