Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wismar: Unfall an Fußgängerampel

Von Redaktion svz.de | 20.01.2015, 15:45 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Kreisstadt Wismar ist am Dienstagmorgen ein Schaden von rund 5000 Euro entstanden.

Dort war vor einer Fußgängerampel ein Daewoo auf einen Fiat aufgefahren, teilte die Polizeiinspektion Wismar mit. Dabei wurde der Daewoo im Frontbereich derart stark beschädigt, dass das Auto anschließend nicht mehr fahrbereit war und geborgen werden musste. Alle Fahrzeuginsassen blieben bei dem Unfall unverletzt.