Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wismar: Zeugenaufruf zu Pkw-Aufbruch

Von Redaktion svz.de | 21.10.2019, 13:56 Uhr

Bereits in der Nacht zum 19.

Oktober 2019 brachen Unbekannte einen PKW eines Autohauses am Kleinen Stadtfeld in Wismar auf.

Der oder die Täter öffneten gewaltsam das Fahrzeug und bauten diverses Interieur, darunter das Infotainment-System, aus. Nach ersten Schätzungen liegt der entstandene Schaden bei etwa 10.000 Euro.

Die Wismarer Kriminalpolizei hat vor Ort Spuren gesichert und die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wismar unter der Telefonnummer 03841 203 0 oder bei jeder beliebigen Polizeidienststelle zu melden.