Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wittenberge: Betrunken Schild gerammt

Von Redaktion svz.de | 19.01.2015, 15:36 Uhr

In der Nacht  zu Sonnabend  kam eine Polizeistreife auf einen Verkehrsunfall in der Lenzener Straße/Ecke Klärenweg zu.

Ein Daimler-Fahrer war gegen ein Verkehrszeichen gesetoßen. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine Alkoholfahne beim Fahrer fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.