Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wittenburg: Nach Unfall zwei Kinder verletzt

Von Redaktion svz.de | 19.02.2017, 15:55 Uhr

Eine 38-jährige Pkw-Fahrerin war am vergangenen Sonnabend gegen 18 Uhr auf dem Alten Wölzower Weg unterwegs und hatte die Absicht, geradeaus in den Wölzower Weg einzufahren.

Ein Fahrzeugführer (29) eines Lkw befuhr die L04 aus Richtung Hagenower Chaussee kommend in Richtung Alpincenter. Die Fahrzeugführerin missachtete nach Polizeiangaben den vorfahrtsberechtigten Fahrzeugführer, es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Zwei mitfahrende Kinder im Pkw wurden leicht verletzt. Die Schadenshöhe liegt nach Polizeiangaben bei rund 7000 Euro