Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wodarg: Autofahrer fährt gegen Steinmauer

Von Redaktion svz.de | 29.10.2015, 07:56 Uhr

Bei einem Unfall auf einer Kreisstraße bei Wodarg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, kam der 27-Jährige in der Nacht zum Donnerstag mit seinem Kleintransporter von der Straße ab und prallte gegen eine Steinmauer. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Die Ursache für den Unfall war zunächst unklar. Weil der 27-Jährige an der Unfallstelle nach Alkohol roch, wurde ihm im Klinikum eine Blutprobe entnommen.