Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Wöbbelin: Laster kippt in Graben - Fahrer verletzt

Von Redaktion svz.de | 23.03.2015, 11:06 Uhr

Nach einem Lastwagenunfall in einer Baustelle der Autobahn 24 ist es am Montagmorgen nahe Wöbbelin zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Lkw-Fahrer wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren

und war mit dem Transporter im angrenzenden Straßengraben umgekippt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine Fahrspur der Autobahn musste vorübergehend gesperrt werden. Der Verkehr staute sich in Fahrtrichtung Hamburg auf mehrere Kilometer.