Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Zinnowitz: Mit mehr als 3 Promille mit dem Auto unterwegs

Von Redaktion svz.de | 24.07.2018, 09:13 Uhr

Am Montag gegen 21:20 Uhr stellten Polizeibeamte des Polizeibeamte des Polizeirevieres Heringsdorf in Zinnowitz einen Autofahrer.

Die Beamten entschlossen sich bei ihm ein Verkehrskontrolle durchzuführen. Hierbei stellten sie Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,04 Promille.

Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt mit seinem Fahrzeug untersagt, es wurde eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus Wolgst durchgeführt, seine Führerschein wurde beschlagnahmt und gegen ihn wurde Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstatte.