Ein Angebot des medienhaus nord

Stralsund Mutmaßlich zu laute Nachbarin mit Pfefferspray attackiert

Von dpa | 30.12.2022, 13:44 Uhr

Ein Mann ärgert sich über den vermeintlichen Lärm seiner Nachbarinin Stralsund. Er sucht ihre Wohnung auf. Als sie die Tür öffnet, kommt es zu der Attacke.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche