Ein Angebot des medienhaus nord

Stolpe / Wöbbelin Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall auf der A24

Von Redaktion svz.de | 05.09.2019, 10:11 Uhr

Bei einem Motorradunfall auf der A24 bei Wöbbelin sind am Mittwochnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden.

Ein 26-jähriger Mann hatte aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad verloren war seitlich gegen eine Außenschutzplanke geprallt. Dabei stürzten der Fahrer und auch seine Mitfahrerin und verletzten sich schwer. Sie wurden anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.