Bützow : An der Aalfangbrücke wird nachgebessert

nnn+ Logo
Rund ein Jahr nach Fertigstellung der Brücke wurden nun beanstandete Makel behoben.

Die Korrektur erfordert eine bestimmte Wetterlage.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-43472080_23-66108349_1416395191.JPG von
07. Juli 2020, 14:58 Uhr

Manch ein Autofahrer wird sich gestern verwundert die Augen gerieben haben, als er an der neuen Aalfangbrücke vor einer Bauampel stand, schließlich rollt darauf der Verkehr erst seit knapp einem Jahr wied...

nhacM ien oAtfhaeurr dirw csih eegrstn rvtnrdeweu ide gunAe ibeneegr nh,bae lsa er an der eeunn fbnrüaaegkAcl orv nieer amBeuapl ,ndast lclßhihcsei llrto afuadr dre reVerkh tsre site akppn imeen ahrJ irewde büre ied wou.qanngruWre E„s etdehlan ihsc mu ,si“rtbeeatwnieäsnrGeulgh lreärtk hsamoT aeFtigr ovm aaSnetmbaußtr ,undSstarl sad ürf ied neeaßsdsrLat 11 tizsuändg is.t Bie rde mchernBe-ünbaAk ies aafllngfeeu, assd ieen Dgeunfhe im salhApt hntic nßenuosmgrdäg fhuürstaeg euwdr. olchS neie Nshuregcaebsn dberaf erab ereni esetibtnmm eWglertet,a albehsw ide eKkrrruto rtes zttje rsetühfuag ,ruwde äketrlr masTho ergti.Fa

mI räMz 8210 nngbneae nhca aareghnelrj gPnnaul ide Atbeienr na erd ngbfka.lAeaürc eDi oKnest aielnl üfr edn cuBküabren na edr zrKuenug hWcmaesris rßetmS/aA ohrsofFt rgbetneu nrdu e,nnlM11il oi .Erou

zur Startseite