Ideen gesucht : Bützower Bahnhof soll mehr als ein Hingucker werden

nnn+ Logo
Der Bützower Bahnhof bot über Weihnachten dank Besitzer Poppe Gerken ein tolles Bild. Um aber für Pendler interessant zu werden, braucht es mehr.
Der Bützower Bahnhof bot über Weihnachten dank Besitzer Poppe Gerken ein tolles Bild. Um aber für Pendler interessant zu werden, braucht es mehr.

Für ein geplantes Verkehrskonzept von Landkreis und Hansestadt Rostock sind Ideen von Bürgern gefragt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
14. Februar 2020, 05:00 Uhr

Kommunalpolitiker vieler Gemeinden haben sich bereits zum Nahverkehrsplan ausgetauscht. Landkreis und Hansestadt Rostock planen, selbigen zu verbessern. Es soll ein Konzept erarbeitet werden, um die Situa...

uaolniklmpmoKiter irleve iGeennedm haebn ihcs eiebtrs uzm anhpevelaNrrhsk gah.esuaustct drikasneL nud dsansteatH oscokRt ea,lnnp ilebesgn zu re.beesrnvs sE llso nei potenzK rebaeetirt eernw,d mu ide uintSitoa zu ren.brssvee In reeceendhivns mriGeen drwue ebitesr be,ntto sdsa erd asuttS oqu hlcmnäi deerenfsnnueudtzlil tis.

nEi ieeBsi:lp sE tis ürf deeprferluBns uas Btwzoü gwreici,sh epr sBu muz ohBhfan uz mmok,ne um dnna itm edr aBnh zru iArteb chan kcostRo zu l.eeaggnn eiD unTkegnat eohmirnnaer .thicn Von ssBnue sau ned glendUndeemmnia agnz zu .ihwgecnes hcoD nthci nru edi timlKeouoprmknila sdin trgf,eag eihr nIdee und engrnneuAg zettimeunil, acuh dei rgBü.re füDra dteinf ma ondmkenem anDig,tes 8.1 ar,uFbre ab 1.380 Uhr mi Bwerüzto sauhtaR ein errfmroüugB tt.ats

e,erdJ der eIend a,th eiw ide ektnhhisrresevechc otuitinSa uz resenbsevr is,t nnka eised reih nl.imeitet nenD dsa geroß Zile von iKser ndu ttaSd kcotosR sit e,s ine tenzKpo rüf einen nroedmen udn nhseertdeacfebgr hcninfefeltÖ eenno-rPs dun eeenncvhheiharrnkS afu eid ieneB zu ee.lsnlt dnU da nknöne es nie güegnnde edIen .nsie Es ellons eid nnbuergiVden hncizswe Roktosc als beumzntrOer nud edm Udamln rvsebstere wrd.een hcuA sda eTamh haBitreerreirife drwi üfadr ni end clBik eegmm.nno iDe rgisEeesbn dse Brgrüeoursfm olseln alut dttaS in dne ebanoFgerg umz hNaslenarvhprek grneteiaeiteb rneedw.

zur Startseite