Bützow : Abrutat appelliert an Verkehrsteilnehmer

nnn+ Logo
Achtung und Augen auf: Vortasten bis zur Mitte und dann schauen, ob kein Auto kommt. Der Überweg mit Bedarfsampel auf Höhe des Marktes ist derzeit ein Nadelöhr. Wegen der Baustelle ein paar Meter weiter ist die Ampel ausgeschaltet. Beim Überqueren der Straße ist deshalb Vorsicht geboten. Das gilt umsomehr ab Montag: Dann sind wieder verstärkt auch Schulkinder unterwegs.
Achtung und Augen auf: Vortasten bis zur Mitte und dann schauen, ob kein Auto kommt. Der Überweg mit Bedarfsampel auf Höhe des Marktes ist derzeit ein Nadelöhr. Wegen der Baustelle ein paar Meter weiter ist die Ampel ausgeschaltet. Beim Überqueren der Straße ist deshalb Vorsicht geboten. Das gilt umsomehr ab Montag: Dann sind wieder verstärkt auch Schulkinder unterwegs.

Der Polizeihauptkommissar fordert mit Blick auf die Baustelle in der Langestraße Verständnis.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. August 2019, 05:00 Uhr

Ungeduldige Autofahrer, genervte Anwohner und Geschäftsleute, die Umsatz einbüßen. Das alles ist die Baustelle in der Langestraße. Nun beginnt am Montag eine neue Zeitrechnung. Die F...

nelgiUgddeu r,ueAfohart eernvtge norwnehA udn e,tfeGsäletcuhs edi mzUsta e.üßenbin aDs sllea sit edi etealsuBl in rde .ßneeLraatgs uNn nebngti am agtMon enei uene rctheuneni.gZ Die Fnerei sidn zu n.Ede nUd tdami nids iederw leiev Skhrleudnic uaf ned Sßrtaen teguns.rwe ashlDbe fedtror Porohiamszsepklaitmui rsLa uAtrbat vmo violieziePrer üzwtoB die Aruhotarfe uaf, tswea„ mrhe itsseneeaGlh an end aTg uz eglne nud hleükn pKof uz er.“wehabn Und ad hta er vro mlael dei Bluteslea in red snraßageeLt mi lc.ikB

lWestieneer: ahshrseVcorek sti omitraerpgmr

nDen ortd ensplie isch mermi drewie eeSnzn iew disee :ba ieD etlpeumleBlsana ignhcuRt nBfahho itezg R.ot nUd deirwe gbit es eeinn üuRac.skt iEne aunteofrihrA tseth itm hirem oßnger aaVn-iFmline nmtiet uaf dem g.geßgrebnu-ÜFrweä rDto tsi wraz edi pfslBemaedar ethecaultssag. cnhoenD lstloe red Ügbreew rüf ide Fneßrugäg e.ilbienbfre

leeeiWrtn:es itM end plAmne mkotm erd Suat

ürF die its das erbnrÜqeeu rde Sarßet etsi banguBien neonihh ctnih ngaz äneifh.ghuclr Ab agnMto nisd hauc dei kundchSriel ridwee ungtr.wsee ebDsalh noetlsl ihsc ethorrAfua nohc remh hnnmczue,rkeü gsat raLs bttrAa.u rDe dseenrttetrlvele eLiret esd iierveerziPlso wBützo, ishtckc neisde llppeA na lale heeeVehlnkrmrreist dun na ied Eel.rnt

Es eis hhnieon chg,erwsii edi gLtnearaßes uz qrnüeb.reeu ashblDe selnlot rfurethoaA aj ned ggenbrÜa feh.ertilna nenW ngrgäeFßu ndna sdiene rrieaFmu nzent,u sünmes sie nodchne clwehahl e.sin nDne ies eünsms cish enizhwsc nde wrneedant ousAt ibs ruz mreßettatiSn ve,otatnsr annd c,ueshan bo fua dre rGagbnhnaehfe uAsot ommnek. Für„ nKerid tsi sad ochn lä,rihecghrfe dnne ies nisd nthci so “r,gßo sagt asLr autrAtb.

nI ieresd Wecoh esi die olzPiie ahcu nhco anmlei mit edm nßameraatuSbt wtroGüs eengtwsur gs,eenwe mu ied aitSution mi tlrseehblaceneuiB uz yaenrale.ins Amurßede tneäht sienihEmiche uach iremm ewdire edi otüreBwz metaneB fua alescfsh ehetlVanr onv rnraftheAou g.enhewinise Dl„bhaes bhena iwr hscon asd lniahteEn dre etopRahs ltekto.ilronr Und riw ndeerw sda in dre nemekdonm Whcoen ierewd räetrktvs amen,h“c igünkdt rde leltseerntdetrev eireirevtRle n.a

esirtnAdes airlpelpet rde aPlokarstiipozmmsiuhe huca na dei eErln:t Wr„i eahbn nästnV,rdies adss elnEtr edi Säufannrclheg eeginltb.e cohD sie enmüss ierh eiKrdn nitch etnuidngb tmi emd uoAt itrekd ovr red cSeuhl teas“n.ebz Es esi raeehnc,if asd tAuo vhicieletl tewas eriwet ovm aBeethblneiulercs altluneebsz dnu eid tetlnze Mtere itm mde nidK uz ßuF uz hene.g Udn ned ilenKne chau den ßguFew äkerlner dun ibade ufa haenefGr uezesnihnwi. Dnen tpäers heegn dei denirK uhac aml iaelnl zur .uShcle

 

 

 

zur Startseite