Ehrenamtlerin aus Qualitz : Im Herzen grün: Auszeichnung für Gudrun Schützler

nnn+ Logo
Über Landwege in der Region hat Gudrun Schützler vor drei Jahren ein Buch verfasst. Sie zu erhalten ist ihr noch heute ein Anliegen. Für ihr Engagement in Sachen Naturschutz wurde sie nun ausgezeichnet.
Über Landwege in der Region hat Gudrun Schützler vor drei Jahren ein Buch verfasst. Sie zu erhalten ist ihr noch heute ein Anliegen. Für ihr Engagement in Sachen Naturschutz wurde sie nun ausgezeichnet.

Für ihr langjähriges und ehrenamtliches Engagement in Sachen Naturschutz wurde die Qualitzerin Gudrun Schützler nun ausgezeichnet

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
16. April 2019, 20:00 Uhr

Qualitz/Rostock | Naturschutz liegt ihr im Blut. Schon immer setzt sie sich für den Erhalt der Umwelt ein. Normalerweise aber lieber hinter den Kulissen. Sie ist eine leise, fleißige und kenntnisreiche Arbeiteri...

/uclttRskzoQaio | huNarttzucs eigtl rhi im luBt. hScno eirmm ettsz eis sihc frü end raltEh der mtUwle .ein awNlerieomesr bear ibeelr nethri dne iunKsse.l eiS tis eeni eli,se ieiglfeß ndu enknnicirhsete rnbAriet,ie ied ehno ilev neAbsfueh mu rieh soPner ürf ied oRnegi ättig ,sit afnd reklVo ntdBra vom akrrpauNt brSerrgtene elnSdean in rniees oaaidutL rüf sei ndsseaep trWo.e

nneD nnu ansdt esi ohdc nmieal im lt,kMtteupni sal esi ürf hri esherethlanmci mngntEeaeg frü den rusNazcutht tseazcehngieu w.reud Es tehg um ide uezilQantri unGudr czeh.ülrtS ihNülcatr abeh sei ishc erbü diese gruhEn fu,teerg astg i.es e„brA chi hetät huca heno uncnuhsAegzi imthreag“.wceet ceShßllchii tleig es rhi im tlB.u

Wnähdre sed ataugNtzhrscseut ni ookcRst wudenr ni red uAal dre nvUtäirsite -tahup ndu emctehlhreani hasuütrNeczrt etgher. utaL tmUsrwetemiinl ilTl cshauBak )SP(D neies tnewieasld wtae 7000 hscennMe ibe Akniteon dre hatingruruniaesozontsNtca kat.vi lAle ziew aerJh hrittce dsa mUiiumlwenestmtri in saebmuenmZirta mti dme nmasatLde frü wml,tUe urNutthzcsa nud elioGgeo nniee hlneocs Tga s,ua an dem hcsi lela ma zratstuhcuN srtnsntireeeeI ebür rehi engikä,ittTe eElofrg ndu ereckihtSgneiiw hsctaanuesu .nnönke

upenwkthercS edr nhamlinhteeecr ruabctzirehautstN insd legPf,e tuhnnammzecnßetahArs nud entreuguB nov cnzuhgtetSibee owise ide srgfunaEs und taeuntmDoonki nov nzPleanf ndu ineeTr, rde naert.uigKr hucA ,Exknrinuose daetnge,Jurib groitalWniuedetsbnebge seowi sVdr-aneb nud ngeäVrtetestiiki zhtäenl uzm itbreen mpSkteru red ralnhhiceentme atttiuvnsNratäeukitch,z os emlsUnmiietrtw aa.schkBu

nUd os zcmihiel bie all dem nnGneetna ucttah hcua remim eewdri der mNea uurnGd tcheüzlrS a.fu Ee„ni mhceliize rgnbacruehÜs“, gsat edi uiantQrlzie berü dei Aciusgzneuh.n zuKr hnca dme fnrAu edr Rkoaditen eatchm ies chis nüebgris afu dne Weg zu ernie d-Ra und cePle-rTeoud swezhicn ,ckeigrebEl Lasea dnu iQau.ztl eSi dnu die enanrde lrneTemhie weotlnl tmi eedirs Truo ufa dne eöcnsnh udn frü ihr ehaütnflarD twünhetnezscser egW i.ehinwnes Frü edn rathEl sde egWes zihsnecw iaQtlzu dun aeasL taeth csih ünsjtg eine üareinittviregBi rgnü.eetgd tDro önnkte dlba enei astorpbBhunne netshnete, asw edi viütegBitraienir hrdrnevine .lilw

Ihr namnetgegE für ned egW hcpntirest bsiünrge riene onv ezwi enHesnhgelznaeneeegtir ibe all herni inäkieeTttg im zhcstu.trNau enDn erih nneegilA isdn ,es nde klciB auf ide echsnö aKhrluultctsadnf ntchi uz ievnlerre und iseed zu lerathne woies edr nefefo n,traeG dne eis ndu hri nanM im nAelt Prfharof utliazQ secnfeagfh neb.ah eerDis its nie Otr dre uBngegegn nud ürf nedmnraje ffeno.

zur Startseite