Stadtverwaltung in häuslicher Quarantäne : Corona-Pandemie hat Bützower Rathaus erreicht

von 03. Mai 2021, 15:01 Uhr

nnn+ Logo
Die Rathaustür in Bützow ist verschlossen. Wer rein möchte, muss klingeln oder anrufen. Die Rufnummern stehen auf der Tafel.
Die Rathaustür in Bützow ist verschlossen. Wer rein möchte, muss klingeln oder anrufen. Die Rufnummern stehen auf der Tafel.

Nach zwei Infektionsfällen wurden 21 Mitarbeiter der Verwaltung in häusliche Quarantäne geschickt

Bützow | Von 58 Mitarbeitern im Bützower Rathaus sind derzeit 26 im Haus tätig. 21 Mitarbeiter befinden sich in häuslicher Quarantäne. Elf weitere sind unter anderem im Homeoffice beziehungsweise in Elternzeit. Das erklärt Stadtsprecherin Katja Voß auf Nachfrage unserer Zeitung. Das habe in jüngster Zeit vor allem im Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung zu E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite