Bernitt : Zweieinhalbstündiger Kampf mit einem Riesenfisch

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 15. April 2020, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Ein kapitaler Fang: Der Wels, den Christian Dunskus aus der Warnow zog, war 2,50 Meter lang und wog 76 Kilogramm.
Ein kapitaler Fang: Der Wels, den Christian Dunskus aus der Warnow zog, war 2,50 Meter lang und wog 76 Kilogramm.

Der ehemalige Bernitter Christian Dunskus zog zwischen Schwaan und Bützow einen riesigen Wels aus der Warnow.

„Man soll ja nie nie sagen. Aber ich glaube schon, dass es das erste und das letzte Mal sein wird, dass ich so einen Fisch geangelt habe“, sagt Christian Dunskus. Der Rostocker mit Wurzeln in Bernitt zog jetzt einen kapitalen Wels an Land: 2,50 Meter lang und 76 Kilogramm schwer. Rund zweieinhalb Stunden habe er gebraucht, um den Riesenfisch zu sichern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite