Vor zehn Jahren in Schwaan : Brückenersatz nimmt Gestalt an

nnn+ Logo
Im Juni 2009 wurde die Behelfsbrücke über die Warnow montiert. Kurze Zeit später wurde der Überbau der historischen Brücke abgebaut.
Im Juni 2009 wurde die Behelfsbrücke über die Warnow montiert. Kurze Zeit später wurde der Überbau der historischen Brücke abgebaut.

Vor zehn Jahren war noch nicht klar, ob die alte Hubbrücke in Schwaan neu gebaut oder saniert werden sollte.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
12. Juni 2019, 07:51 Uhr

Fest stand nur: Es muss was passieren. Damit der Verkehr wieder über den Fluss rollen konnte, wurde vor genau zehn Jahren damit begonnen, eine Ersatzbrücke direkt neben der alten zu errichten. Das Straßen...

sFet ndast ru:n Es ussm asw p.nsaersie imDta erd erhekVr ewreid üerb edn sFlsu oelnrl oetnnk, urewd ovr negua nhze rnheJa tamid n,boennge ieen erEbrastczük dikret benne der ealtn zu rircehnt.e aDs tbStnßaureama emiteet eid eküB.cr uKrz zvuor wra eis onch afu dre hutabonA ibe ewishrElce im a.nsitEz reD uaB dre eüsechrkBelfb mtsa erd tmuUingel übre ied Bseelweniul teekost intzeesrei oltesz 004300  .oEru

nKapp eriv hnWeco rtsepä feli nnad edi uEgceindhtns: hawcaSn lostle nseie uHrbecbkü nvlereeri und enie uene cüBker tcrtereih d.rnewe Da hfaenl chua die rund 5300 ettnhnUrrscefi frü den ltErha sde Whazihecrens ntc.hsi Im tsuguA ruwde esi r.eitomtden

zur Startseite