Bützower Wählergemeinschaft : BWG lädt Bürger zum Gespräch

Stärkste Kraft im Stadtparlament will über konstituierende Sitzung berichten

von
09. Juli 2019, 05:00 Uhr

Erst kürzlich ins Leben gerufen, im Stadtparlament mit sieben Sitzen gleich stärkste Kraft geworden und mit Heike Rahn stellt sie zudem die neue Stadtpräsidentin. Die Bützower Wählergemeinschaft, kurz BWG. Nun will das neue Bündnis mit den Bützowern ins Gespräch kommen. Die BWG lädt deswegen am Donnerstag, 11. Juli, zwischen 18 und 18.30 Uhr in den Ratssaal des Rathauses ein. „Wir möchten den Bürgern die Möglichkeit geben, uns ihre Anliegen und Wünsche vorzutragen und wir werden auch kurz von der konstituierenden Sitzung der SV berichten“, so Carsten Krüger von der BWG.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen