Wolken : Kälte verkürzte das Feilschen

nnn.de von
15. April 2019, 07:07 Uhr

Wolken | Am Sonnabend fand in Wolken ein Hausflohmarkt statt. Wer allerdings nicht den Vormittag zum Stöbern und Trödeln nutzte, sondern erst zum Nachmittag vorbeischauen wollte, hatte Pech.
Ab 14.30 Uhr etwa wurden die Stände abgebaut, da die Händler zum einen sehr durchgefroren waren und zum anderen auch einen deftigen Regenschauer abbekommen hatten.
Damit war die Motivation, weiterzumachen, dahin. Aber, es wird sicher in diesem Jahr noch weitere Gelegenheiten zum Trödeln geben, dann hoffentlich bei schönerem Wetter.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen