Mela : Landtechnik spürt Krisen zuerst

nnn_plus
Der Betriebsleiter der agrotechnic Wüstenberg in Bützow, Rico Fiebenitz, ist mit seinen Kollegen der Wüstenberg-Gruppe auf der Mela in Mühlengeez.
1 von 2
Der Betriebsleiter der agrotechnic Wüstenberg in Bützow, Rico Fiebenitz, ist mit seinen Kollegen der Wüstenberg-Gruppe auf der Mela in Mühlengeez.

Zwischen Acker und Stall – heute: Betriebe aus Bützow und Güstrow sind stets auf der Mela in Mühlengeez präsent.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer

nnn.de von
14. September 2018, 05:00 Uhr

Fast unüberschaubar ist die Zahl der Aussteler auf der Mela, der 28. Landwirtschafts-Fachmesse in Mühlengeez. Insgesamt 47 DIN A 4-Seiten lang ist die Liste im „Mela-Guide“, und die Schrift ist sehr klein...

Fats ubrünsrhaeacub tsi die Zalh dre eAutrelss auf erd aMe,l edr .82 sacdmscswerniehFLstahft-a ni üee.Mnlzehg tessgmnaI 47 DNI A Sn4-eeit agnl its eid Litse mi uad-M„“le,eGi dnu eid thfcSir sit rseh ilenk hnlg.eaet eDi VSZ uthesc engetrs die oacgincterh eteWsünbgr itm rtdotaSn ni towBüz iwose aivilS räzlenT sua twürsGo imt dme tSadn erirh cseauhBuml ua.f

ocRi Fnitzeieb istz im tZle dnu eedtr tim undKen. Dzua ist er aj hcan eheüMnegzl hnef.egar a„sD its ien eHliesm,pi enzh eieKomlrt entf“etr,n sagt re imt einem Lehc.näl reD Bsreelbtertiei dre aTmeifi,lr ied urz gaeriocncth tehKel g,rtheö tthbeicer büre apkpn 20 Mieolnnil astzUm mi rJha dnu 22 aitMtreierb mi rwBtoüez br,geetieeeGbw oavnd nesie drei uzAbsi in erd tasWe.rtkt

ieD airFm sti sgrhltäradeVren frü wNe Hoad,lnl utzeD udn eerdan eelrerHtsl sewio eesDtierintsl rüf iwdteLra,n umnnKemo udn heheenLurontnrm itm dne eird elicsnsaksh aSrnept asr,Wettkt setarlizarlgEte dnu uafekVr larel acneh.siMn

eDr Sdatn auf edr leMa ise lG„od wt“,re so ciRo ineteibFz e.wiert eirH köennnt orsoft reteVgär hencgbeolssas denwer, euaredßm esnie ide geeW rzuk zu r,lnHrlteese ide ehri Perdotku an ngeeien nnStdäe adtbnöer. dmßerueA eis edi znPräse ictigwh, mu eid eudKnn an chis uz .dibnen erD aMkrt sei tenigceihl ättegt,igs riteuzz ietnnrieetsv wianLetrd tasf run, nnew se um edn rsEzta nvo Gteräen eegh. authpebÜr rkeme die -ninrLthdeaekacBnch las sre,et bo se den rdwtnLaeni tug dero celthcsh h.gee

eEinn nlkneei ntdSa tha iSalvi erTlz,än die euhte ejsirh20äg- äuujrmbilemnFi etife.r iSe ist ebsiert zum 19. laM an eerbnsled eleStl zu f.einnd eD„r eakVruf ectdk ide sdetantno“S,k leäturert s.ei erAb chua rih etgh se aurd,m ihcs fua rde ßtröeng Meses orv Ort zu .eniezg Ma„n smsu rdana henetm,en“li atsg ide grügbitee rno,Gwresiüt edi edn eBbreit ssnot lliean m.tmste Im nghcgaNa ruz aMel eestgi der rkVu.eaf nI irher cneraBh eehrd shci lslea um üffn asr:Vmeekauoftn ovn Mzrä bis Mia sweio rketboO udn eoNrvmbe.

mI aührrFhj eis ticnh lvie astpei,sr ies foefh afu den tHb.ser Und nsalgbi ssiwe ies ncoh h,icnt wie ohhc dei cenugrsWesrhan weegn der mezeiSrthom e.aaulslf cohD asd tsi in ülMnegzehe knie .eahmT rHie sztte esi afu ied ksarretlsHiksbe iwe steorein,Hn H,ieed iuHissbk und Gräsre – und fau ahfemrhc eeleredtv äObub.mtes

zur Startseite