Bützow : Parkverbot ab morgen

nnn+ Logo
Beidseitiger Verkehr fließt hier ab Montag. Das dafür notwendige Parkverbot gilt aber schon ab morgen.
Beidseitiger Verkehr fließt hier ab Montag. Das dafür notwendige Parkverbot gilt aber schon ab morgen.

Abstellen von Fahrzeugen in Jungfernstraße und am Pferdemarkt untersagt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
11. Juli 2019, 09:00 Uhr

Am Montag beginnen die Bauarbeiten an der Langestraße, die dafür zwischen den Hausnummern 19 und 31 halbseitig gesperrt wird. Der Verkehr wird dann an der Hauptschlagader Bützows mit Ampel...

mA atnoMg bneegnin ied Betnraiaebu an red nLg,atareßse eid üradf icwhszne end nuuernHmsma 91 dun 13 heiglbasit rgpretse r.diw erD Vehrkre irdw dann na edr paaharcugelsHdt wozüsBt mit mlApen egetelgr. Aus rde dGßareesötn kmomt anm tihcn hmre uaf edi rßateanegL,s eis wdir zur gSa.skseca ürfaD dun ürf orAfteuhar asu dem Nerdno irdw edi lrEßaaenR-beenungithgns edr Jnnfgeeutrrasß aeohbugnef. taimD erd rheekrV heir tbidisiege nfßieel nka,n sdni nlbeznrvotatoeHse ,gitnö euang eiw na der ctrenhe eteiS des esPzlkpmdtrfarae.et tseg:Aaupsf iDe vtseeonzloHeantbr gtlnee tnhci setr ba ,tgnMao dneorns esetirb ba mde nreggomi tairFge mu 7 hUr. udnerng„enÄ an Prk-a dnu vHtbaeeerolnt sidn 27 eutdSnn rvheor “usz,nfetleual rebgtnüde dsa eid dSatt udn ieesvtwr afu nie tcehuirsGrlt.ei

zur Startseite