Bützow/Güstrow : Peter Georgi beerbt Peter Hörnig bei Linken

von
23. Januar 2019, 20:20 Uhr

30 Jahre lang war Peter Hörnig Geschäftsführer des Kreisverbands der Linken. Nun gab er diese hauptamtliche Position in jüngere Hände – Peter Georgi übernahm diese und soll mit einem personellen Neustart in das neue politische Jahr führen. Peter Hörnig geht in den Ruhestand. Er  steht dem Kreisvorstand bis zum Ende der Legislaturperiode im November 2019 auch weiterhin als ehrenamtlicher Vorsitzender vor.

Sein Nachfolger als Geschäftsführer ist 54 Jahre alt, ausgebildeter Jugendsozialarbeiter und wohnhaft in der Gemeinde Roggentin. Er ist seit 2014 Mitglied des Kreistages, Mitglied des Kreisvorstandes der Linken und Gemeindevertreter in Roggentin.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen