Bützow : Schwerer Unfall im Wald auf der L11

Bei einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Holztransporter ist ein Mann schwer verletzt worden.

nnn.de von
02. April 2019, 14:27 Uhr

Unaufmerksamkeit war die Ursache für einen Verkehrsunfall heute Mittag gegen 11.30 Uhr auf der Landesstraße 11 zwischen Bützow und Tarnow. Ein Holztransporter wollte aus Richtung Tarnow kommend nach links in ein Waldgebiet einfahren. Ein nachfolgender Fahrer eines Pkw bemerkte das zu spät und fuhr auf.

Dabei wurde der Mann verletzt und in eine Krankenhaus gebracht. Das Auto war im Frontbereich total zusammengeknautscht. Der Schaden wurde von der Polizei mit rund 13 000 Euro beziffert. Die Straße war während der Unfallaufnahme und der Versorgung des Verletzten für zwei Stunden voll gesperrt. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen