Bützow : Wo ist die Wallbrücke hin?

nnn+ Logo
Über den Wallgraben führte bis vor kurzem noch eine kleine Brücke. Für Reparaturen wurden sie nun vom Bauhof abmontiert.
Über den Wallgraben führte bis vor kurzem noch eine kleine Brücke. Für Reparaturen wurden sie nun vom Bauhof abmontiert.

Der Bützower Frank Balbach ist verwundert darüber, dass die Querung plötzlich weg ist

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
12. April 2019, 20:00 Uhr

Bützow | Mit ganz vielen Fragen wandte sich Frank Balbach an die Redaktion. Denn ihm ist aufgefallen, dass die kleine Brücke zwischen der 1. Wallstraße und der Wallanlage am alten Hafen verschwunden ist. „Die Brüc...

wBzoüt | tMi gzna evinle arenFg eawdtn cshi Frkna lhBbaac na dei daieRnk.to nneD imh tis lfa,ueaelnfg dass ied lnkeei üBkecr zhisnecw red 1. taßWsllera und erd Wgalaallne am enlat Hnafe nevnhsrduewc .its ei„D Beürck tis gciihwt ürf “,nsu tnetob red üwze.roBt whSloo rde greoß ltaprzPka lsa auhc erd lSpeizpalt eis nun run ncho büre dne lanegn Weg beür ied Laaeetrßsng zu enhcrie.re erteisB im bmoreNve bhea re isch an ied Stdta ,atdwnge fau eid zum Tiel solne Bhoeln iswgneeeh.ni De„i ehheiitcSr awr thcin tewt“i,eläregsh tlteei er dre Sttda imt. uZ iresen ueVwurdrgnne aheb re eni eien wrnotAt t.hnrelea pSertä seine engiie Bnlheo osagr rhh.ncceroudbeg dnU nun werud dei cükBer hanc edn tneegocbuBnha ovn arkFn aclaBhb esngab.rise W„ie theg es da nun ?ewteri dUn ?nnwa iGbt es osnch neien “miTnr?e hmI sei r,lka asds ide lbülekWrca cntih end enSelewtlrt edr nrünelekeEftbca h,at rhtütefc rbae ee„in neue “.Enüarfkeetbnlec tiamD spitel re afu eid reahJ n,a ied bie edr uhrtncrgiE red urnnewrogaqWu isn adLn isetnch.r

„eiD Bücekr wetis gzttdsIaensndafbesunr uaf und uderw zwskce eAbneentarsusersisbug rdcuh ide glloenKe sed aBhuosf neei“,odtmrt klreärt rthnerdcSaitesp aKajt ßoV fau Neacfhrag dre toeaiknd.R „Uetnr dranmee ridw dre aBlge erd cükBer erreeun,t oseneb dre gngfaAu nud dei rtni“S.nkasuhoktlot Dei ckreBü rdeuw laso hcint neegsriba,s nosedrn frü upererantaR ma.negeobnm Udn annw nnka nakrF ahBcbla ierdwe konenctre Fuesß urz llganlaWea ganlnege? oiVrcsi„ultsachh widr die rBükec nEde Mai iweedr enmitort edewnr e“önknn, ßieth se ovn dre snpteehrSadcrt.i bÜre ögtine Konest agb se ienke banAe.g

zur Startseite