Bützow : Wo ist die Wallbrücke hin?

nnn+ Logo
Über den Wallgraben führte bis vor kurzem noch eine kleine Brücke. Für Reparaturen wurden sie nun vom Bauhof abmontiert.
Über den Wallgraben führte bis vor kurzem noch eine kleine Brücke. Für Reparaturen wurden sie nun vom Bauhof abmontiert.

Der Bützower Frank Balbach ist verwundert darüber, dass die Querung plötzlich weg ist

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
12. April 2019, 20:00 Uhr

Bützow | Mit ganz vielen Fragen wandte sich Frank Balbach an die Redaktion. Denn ihm ist aufgefallen, dass die kleine Brücke zwischen der 1. Wallstraße und der Wallanlage am alten Hafen verschwunden ist...

ztwoBü | tiM nazg evleni ngeraF wdtena ishc Fkanr bBhacal na eid doikatenR. nneD imh sti aegful,lfnea sasd dei lienke rkceüB eswihczn der .1 lWestrlaaß udn dre geWaalalln ma anlet nefaH wehrudnesvcn it.s D„ie Brükec its iigwhtc frü n,“us notetb red ore.üBztw hooSlw edr egoßr pPltkaarz sla cauh edr plteizpalS ies nnu run ncoh büer end annegl Wge ebrü die rsnatLageße uz ire.cerhne etsirBe im romNebve abeh er schi an ied tSadt eat,gwnd ufa eid zmu eTli oesnl oBelnh iswghenien.e „eDi theSeihicr awr incth trite“weelhgäs, ltetie re rde ttaSd im.t Zu rniees uVenrurwndeg aehb re nei enie ttAwrno nelh.erta rtpSeä nesei egieni nhoBel gaors gnhrbehdroceu.c dnU unn ewdur eid rckeBü nach nde bueBotnhngace ovn nkaFr abcalhB gsaeienrb.s eW„i geht es ad nun trw?eie dnU naw?n bGit se ohcsn eeinn Trnmi?e“ hmI sei ralk, dass ied aclklrüWbe icnht dne eteStrwlnel der Eknlnrfcebatüee h,at chtfüter rbae enie„ nuee füenalbctk“nEer.e Datmi litpes er fau die hJare n,a ide eib der nurcihgErt der nquWnegarrouw nsi ndaL ieshrcn.t

iD„e küBecr wesit nstgIeunfdatrseasnzdb fua dun edwur wcezsk srustignseAbnreeusbae hdcur edi lnlKeego eds Baufsho eotmi,rtnde“ rrtekäl nahtcrsdpSitere Kaatj ßVo fau hNaergcaf dre odt.Rnaeki nrUte„ nrmadee drwi dre laeBg rde krBceü reteeur,n seoben erd gnafAug dnu eid onihuksl“kta.rottSn iDe kürceB erduw loas cnthi esbges,rani nodrnes üfr rrntapeuaeR bgmnnmoeea. dUn nwna knan rakFn Bcahlba dwiree orknceent sueFß ruz aWnglaleal enlgaeg?n iurltsVhi„occhsa rdiw eid ückBer Ened aMi dweire mtnteoir eerwdn nö,“knne ißteh se nov red iSepchad.rtstnre Ürbe ngteöi nestoK bga es eneik Aa.nbeg

zur Startseite