Bützow : Wolfgang Wehrmann im Hauptausschuss

Die drei von der Bützower Stadtvertretung: Wolfgang Wehrmann, Dr. Mathias Wolschon sowie Edward Hartfil (v.l.).   Fotos: Ralf Badenschier/Archiv(2), Frank Liebetanz (6)
Die drei von der Bützower Stadtvertretung: Wolfgang Wehrmann, Dr. Mathias Wolschon sowie Edward Hartfil (v.l.). Fotos: Ralf Badenschier/Archiv(2), Frank Liebetanz (6)

von
27. Juni 2019, 20:00 Uhr

Sechstes Mitglied im Hauptausschuss der Stadtvertretung ist Wolfgang Wehrmann von der Fraktion APB/EB. Der Bützower ist seit mehr als 20 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv. Erst kürzlich erhielt er dafür die Ehrennadel und die entsprechende Ehrenurkunde des Städte- und Gemeindetages des Landes MV. Seit Jahren gilt der Bützower als äußerst kritischer Akteur in der Kommunalpolitik. Bei der jüngsten Wahl hatte der Einzelbewerber 385 Stimmen erhalten und war damit erneut in die Stadtvertretung eingezogen. Die Wahl der sechs Mitglieder des Hauptausschusses war bei der konstituierenden Sitzung ausgeufert, weil sich einzelne nicht an vorherige Absprachen gehalten hätten, hatte Wehrmann kritisiert.

Beim Bericht über das Wahlergebnis hatten wir Wolfgang Wehrmann versehentlich vergessen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen