Einsatz in Wismar : 35-Jähriger greift Polizisten an

von 11. Oktober 2021, 05:31 Uhr

nnn+ Logo
/Illustration
/Illustration

Zwei Beamte wurden bei dem Einsatz am Sonntag von dem Mann verletzt.

Wismar | Am Sonntag wurde der Polizei gegen Mittags ein Mann in den Gärten der Kleingartenanlage „Am Wall Süd“ in Wismar gemeldet. Als eine Zeugin ihn bemerkte, flüchtete er. Eine Polizeistreife konnte den Mann aber in der Nähe stellen. Polizei setzte Reizgas ein Der 35-Jährige schlug unvermittelt auf zwei Polizisten ein und biss einem der Beamten in die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite