Nordwestmecklenburg : Ausgangssperre wird erst ab Freitag aufgehoben

von 11. Mai 2021, 21:19 Uhr

nnn+ Logo
/Illustration
/Illustration

Die Ausgangsperre soll am Herrentag bestehen bleiben.

Gadebusch | Die Corona-Lage in Nordwestmecklenburg entspannt sich weiter. Zwar meldet der Kreis am Dienstag 25 Neuinfektionen – der Inzidenzwert sinkt trotzdem weiter – von 69,3 auf aktuell 55,9. Doch die Ausgangsperre soll am Herrentag bestehen bleiben: Der Landkreis teilt auf Nachfrage mit, dass das Robert-Koch-Institut festgestellt habe, dass die Neuinfekti...

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite