Gadebusch/Degtow : Brände halten Wehren in Atem

nnn+ Logo
Der Holzanbau eines Gartenhauses wurde in Gadebusch ein Opfer der Flammen. Die Feuerwehr hatte zwei Stunden lang zu tun.
Der Holzanbau eines Gartenhauses wurde in Gadebusch ein Opfer der Flammen. Die Feuerwehr hatte zwei Stunden lang zu tun.

Feuer am Sonnabend in Gadebuscher Gartenanlage und am Montag im Recyclingpark bei Grevesmühlen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
01. Juni 2020, 14:55 Uhr

Wieder ein Großeinsatz für die Gadebuscher Feuerwehr: Sie musste am Sonnabendnachmittag zu einem Gartenlaubenbrand in der Münzstadt ausrücken. „Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in der Gartenanlage an ...

edreWi ine Gzaseonrißt rüf eid raedGuhcsbe e:erFwrheu Sie umstes am ebhtnannaicaSdtmgno zu eenmi abGdrneetularnabn in rde aüsnttzdM ce.üankrsu Bmie„ rntiefnEef na edr lnittzEsesael ni erd nrnleGataeag an erd granRtesiß tasdn dre lanHazobu red bueLa btierse vlol in ,malmnF“e satge herWrüehrf itSnasaeb tt.Oo iWr„ htneat tgu zeiw tnSdune zu nu,t nreaw mit eriv aszEzhnefungetair dun 42 sztEtreankäfin vro O“tr. Der Abuna tarenbn todnigvsläl i.eernd asD aemsivs uGädbee rnteahdi nektno crteshgie wendre. sE tsi icmrilegeösewh eetwir .bnutzraeb

ueßmAdre war ma omigsntPnfagt ein eFrue uaf mde eeGlädn niese pygscncleirRka ni ewogDt eib nlesmühervGe baeogncsheur. ufA niree Fähcle nvo twea 05 mla 05 Mtneer wra geeeercsdrhstd riateaMl in drnBa nteea.rg dnuR 03 eitlredgiM edr lFenwiilgeir eewerhuFr rhlsmveenGüe cnshlteö das uF.eer lttzerVe drwue mn.denai rDe dnarB sit ievchtumlr ufa zetngnutbsdlüeSn h,erfuüzkrcuünz ehßi se nvo rde Eniis.zngtetaul

 

eDi kcBlröuea sau ecahGdsbu ranwe setr am 15. aiM aüsrtkegcu, mu zcsnhtäu ninee drBan in dre HSne-eeieni-Hhirarßct und geniw rtäspe ermerhe dSnetun lnag eni eeruF im etlan tahhSzsüunec uz öhlse.cn Dessei olls ni der wakreteaivrttKst esd eesiesrahtziFu im Esochregsds nrcegesboahu s.nei tueerVmt rwid nei ektDef an nieer hntkleeeiscr eunirnbdVg nisee .ereTsbnonfnon erD srudreemniaatnidilK ath ied itglrneutmnE zru dhsaBrnuecra mermne.nboü Es thtseeb der Vecadhrt red snesäilarhfg ndBra.ugsntitf

Am .7 iaM aht die eeFewurhr chesubaGd ein euFre in dre nebüLsch tSßare ni mtAe hega.lnte In inree nnugoWh wnrea sdsgleickünkeetuB ni rBnad r.geaten An edeism etnenginsdiü izntasE wenar 24 cBulkaerö imt üfnf hegFueznra ibdea.

 

 

zur Startseite