Nordwestmecklenburg : Feuerwehren nach Unwetter im Einsatz

nnn+ Logo
de21d0ef-ccfa-450b-9d49-38bb5534fb73.JPG

Ein Unwetter mit zum Teil heftigen Sturmböen hat am Montagabend zu mehreren Feuerwehreinsätzen geführt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. August 2020, 21:07 Uhr

Ein Unwetter mit zum Teil heftigen Sturmböen hat am Montagabend zu mehreren Feuerwehreinsätzen geführt. So waren zwischen Krembz und Rögnitz mehrere, meterlange Äste auf die Straße gekracht. Darüber hinau...

niE rentwetU tim mzu elTi ifhegent eSmnböutr tha am ndaengboaMt zu nrerheme enhzwneeFäetiurers tegrh.fü So anewr hnwsezic zrKmeb und igtzöRn rehm,eer reeamntgle Äets fua eid tSreaß akc.rtegh raüberD snuiah vtaseeuhcrr achn bennagA dse beezKmrr eerWrhsüfrh jBenanmi lTdrae ien ruezesttmrüg maBu enSdcäh na nerie neBket.ta neebN dre zrKbeerm rhuwreFee kam cauh die ebGscuradhe Wehr muz .stiznaE treztVel deurw ofaerfnb .madnnie

zur Startseite