Seniorentreff in Rehna : Kein Ende der Zerstörung in Sicht

nnn+ Logo
Drei Mal wurde dieses Holzhäuschen bereits repariert. Schon wieder ist es teilweise demoliert worden.
Drei Mal wurde dieses Holzhäuschen bereits repariert. Schon wieder ist es teilweise demoliert worden.

Schon wieder ist ein beliebter Treff älterer Menschen nahe Rehna demoliert worden.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
12. Februar 2019, 20:00 Uhr

Schönes Städtchen, lästiges Problem: In Rehna hat es erneut einen Fall von Vandalismus gegeben. Dabei wurde zum wiederholten Male ein Holzhäuschen, das ein beliebter Treffpunkt fü...

chnsöeS the,dnäctS sgisetäl ePmblor: nI aRhne tha se entrue inene Fall vno aslasVmndiu g.egnebe aiDbe wurde zum etedlrhinewo Mlea nei ,lHnehzcouhsä das ien rbieeletb enrtufTkpf üfr rleeät ecenshnM i,ts steilieew eoerlmdti. ebDai rnteta der doer die reTät afu nei eielnitteS dse ähueHscns .ine

Deir aMl wedur se in end envngnareeg aoetMnn hnac csnädgnuiBehge esteirb pt.earrrei peEthnsecdnr enstuchttä insd hanc rde neuteren rtgörnsZeu aMrireteibt esd mAtse ah.Rne „Es tis hafceni urn ,hcasde asw otdr hhgesti“c,e sgat tirstmerbmtaAei dnBre a.tnaKzr

eietcuDlh iKrtki kommt vmo nioVtseedznr esd auB- ndu sacsnssuurgOenusshd erd dtatS hR,ean Mroac Wbere: „Ihc ißwe htni,c aws nradee Ltuee odanv enb,ah eni ählPtncez zu nerzteö,rs sad räetle csnheneM gschanefef heban dnu e“len.fgp erebW ertorfd limöehcg nZegue nvo dlniFV-nsasemlaluä duaz uaf, cish ibe dre Pelioiz zu e.ldmne We„r sihc ads intch ,rttua knan ichs huca gerne bei rim e“den,ml agst er.

Dsa aeThm Ourdngn dnu cthiherieS wdir ni innegwe henoWc uhca ehTam in edr evseraiterrtgutdnStzt .sien naDar rdwi bnelelsaf nie tereeVtrr sde hbcsGadeuer rveoPseiiizelr inhmelet.ne eDnn elrictchhe iceMtiheklgnö ürf neei öcehmilg bgneoüueiVhcawrd nov nrOet iew med rrcHtegaShkrbi-nnie-reP tnkeönn eatsegotlu denwer.

„iEne webdüVaroiceuhgn red rditenog nSgealgaet ist zmu leieBpis ieen tn.iOop hoerrV nmüess iwr bera usnecha, swa chcierthl chgmöil sit dun was ,it“hnc kiügdtn rde uuAscsveotzdhseirnss roMac reebW an. eiD ganetaSlge war ni der tegrheieVgann flanlesbe hceamrhf hsibtecgäd odrn.ew

assD eeni wenhüaocegbdViru inthc ohne sreieetw hlöcgmi i,st gzite der lFal nchi.reSw Dtro tsi ien Seitrt mu die beniwgcohudaüreV dse eetilMpzsnara narbtnet.n Dre eesobrt chtezesüatnDr des aLnsde VM, niezH ülerM,l trbevo die rrgabutÜgne gneew ieenr eneldhnef ned-n-see-hsdrzgElVs.Eluncüeu asD iinmiennmtsrIune estze hcis aebr rübe ieen entdenecrehsp rüssegnaulvtuefngnsUrg ehwngi – die aemrKas lfnaue ewi.rte

 

zur Startseite