Begegnungsstätte für Einheimische und Gäste : Utecht will Areal um früheren Badeteich neu beleben

von 04. August 2021, 13:17 Uhr

nnn+ Logo
Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe machen sich vor Ort ein Bild vom Zustand des Areals um den alten Badeteich von Utecht.
Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe machen sich vor Ort ein Bild vom Zustand des Areals um den alten Badeteich von Utecht.

Das Gewässer soll entschlammt werden und der angrenzende Platz ein neues Gesicht bekommen.

Utecht | Jahrzehntealte Bäume, Schilf, nichts als Schilf. Jede Menge Schilf, meterhoch, eine undurchsichtige Wand in Grün. Das rostige Korsett einer Laterne aus DDR-Zeiten, eine windschiefe Blechhütte, aufgeschichtetes Geäst wartet auf das nächste Lagerfeuer. Nur die Alteingesessenen wissen, dass sich auf dem verlassenen Areal am Dorfrand der frühere Badeteich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite