Winterkino in Rehna : Kult-Bär Paddington ist zu sehen

Um den fiesen Phoenix Buchanan (Hugh Grant) aufzuhalten, springt Paddington über seinen Schatten.

Um den fiesen Phoenix Buchanan (Hugh Grant) aufzuhalten, springt Paddington über seinen Schatten.

Wie an jedem Tag des besonderen Kinoprojektes, stehen auch dieses Mal wieder zwei Filme auf dem Programm.

nnn.de von
10. Februar 2019, 05:00 Uhr

Die Stadtbibliothek Rehna geht mit ihrem Winterkino in die nächste Runde. Wie an jedem Tag des besonderen Kinoprojektes, stehen auch dieses Mal wieder zwei Filme auf dem Programm.

Am Freitag, dem 15. Februar, ist der Kult-Bär Paddington mit seinem klassischen gelben Regenmantel und den Gummistiefeln zu Gast in der Klosterstadt, denn im Deutschen Haus wird um 15.30 Uhr der Kinder- und Familienfilm „Paddington 2“ gezeigt.

Paddington genießt seine tägliche und eher ungewöhnliche Morgenroutine.
STUDIOCANAL GmbH

Paddington genießt seine tägliche und eher ungewöhnliche Morgenroutine.

 

Damit auch Erwachsene beim Winterkino nicht zu kurz kommen, zeigt die Stadtbibliothek Rehna abends den Film „Glücklich wie Larazzo“. Der Film handelt von einem genügsamen Bauernjungen, dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als er sich mit Tancredi anfreundet, der ihn bittet seine Entführung vorzutäuschen.

Der Eintritt für das Winterkino im Deutschen Haus kostet 4 Euro, ermäßigte Karten sind für 3 Euro erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen