Gadebusch : Corona bringt Ausbau des schnellen Internets ins Stocken

nnn+ Logo
In ganz Nordwestmecklenburg wurde gebaggert und geackert, um den Breitbandausbau rasch voranzubringen. Jetzt gerät der Glasfaserausbau ins Stocken.
In ganz Nordwestmecklenburg wurde gebaggert und geackert, um den Breitbandausbau rasch voranzubringen. Jetzt gerät der Glasfaserausbau ins Stocken.

Wemacom teilt mit, dass Tiefbauarbeiten vorerst deutlich reduziert werden und Hausbegehungen nur noch eingeschränkt möglich seien

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
26. März 2020, 05:00 Uhr

Wegen der Corona-Krise könnte sich der Breitband-Ausbau länger hinziehen als geplant. Wie das Unternehmen Wemacom am Mittwoch in einem Schreiben an seine Kunden mitteilte, ist mit Einschränkungen für den ...

gneeW rde saCerorK-ion entnkö sich red tasbd-BuuiebanAr rlngeä hneenizih sla atpnlg.e Wie asd reeUntmhnen mWeocma ma iMwtotch in mneie hbSrnecie na niees nndeKu etiltet,mi tsi itm säkinnnrhgnuEce üfr dne lsubGsraafaasue mi rLeadksni ewmueNdgekorctrnsbl uz nrnc.hee cahnmDe ndrewe die Tanifareebubtei rsevtro ecudilth ut,rizeerd shabgeuunHgeen eseni unr nohc teecnshinkärg lich.mög huradcD önnnek schi auhc dei riTeemn für eid egrnillesttugF dse asGalhunceslssaerssf bec.iervesnh

eneWg rde anoKor-esriC und dmtai ndebervunend zenrGigesnßelhncu nemsüs äreehscuopi na,ibmerhunetnTefeu edi für ide mWcoeam gität ns,id ehir eifkrrttbesäA sleitweie uücheznk.reiz hcAu„ ied renoleagin enteUemnrhn snid onv raknets eänicrgnsEkunnh eefob.rtfn rekWe n,ieshelßc teifeetrnekL nsdi rbunncetrheo ndu iemmr mreh nrneoPes inds ugwege,nnz zu saHue uz bnel,eb“i os die cWmom.ae

siB nAafng bFareru wnrea mti eatw 080 eileKnmtro tiebres ehrm las 04 tnPoezr der iTeeleuuabfsntngi siatreirel drwnoe. uZm snitaEz kneam mtrBnenheuauen aus M,V ,hilHieS-lnogewssct ahensrdeeNcis wieos usa Ledntlat und tgoralP.u

zur Startseite