Gross Molzahn : Gemeindevertreter spenden Sitzungsgeld

nnn+ Logo
Wehrführer Danny Strauch (l.) freut sich über den Scheck der Gemeindevertretung, den er von Bürgermeister Maurice Hübner erhielt.
Wehrführer Danny Strauch (l.) freut sich über den Scheck der Gemeindevertretung, den er von Bürgermeister Maurice Hübner erhielt.

Gemeinde stimmte für den Erwerb eines neuen Feuerwehreinsatzfahrzeugs

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
13. Februar 2020, 05:00 Uhr

In Sachen Brandschutz rüstet die Gmeinde Groß Molzahn auf: Im Rahmen eines Landesprogramms stimmten die Gemeindevertreter für den Erwerb eines neuen Einsatzfahrzeugs. Die Gemeindevertreter opferten dafür...

In nehcaS rsdhncBtzau tertüs ide deeinmG rGßo Mhozlan fu:a mI Rmhean isnee maepsLomngrrsda mitstnem edi emeGvnreertieetrd ürf end wbErre sniee nneue fgan.Eitrshzuaezs Dei iteretmeevneerGrd rofeeptn draüf ragso ihr luzgistdS.eng

nI ierhr üsjtnegn tnzSugi mitsmet eid etnivreeteenGmrugd ßorG zhMlnao itgeinsimm ürf den wrbrEe nseei onschel grsfezuEhasneizta nud ide heanmleiT an mde pLnm.agarremdso Daürerb hnuias sneetdnpe llea eertetiGredmnerev rhi gneilszugtdS usa neeri hnegoerrvi tuSzdnsgeoirn ecgwneduebknz dre welgFlireini eehFerrwu roßG anlo.zMh rBügiermesrte riMucea Hrebün stkecot ned ertagB auf nud baeübgr neein ecchkS berü 030 Eour an eührfWrher nnDya .atrSuch

bDeaürr iuhnsa ltelset edr eütriemreBsgr irewtee Vengdärueernn fau dGnur red uhdBaualtcenpnasdnrfbgzr ni ishstcA.u oS tcmöhe eid imeGneed ni nei sneeu asheeFrhwueur niiseretvne. rDe tgjezei lSatlzetlp ntserpeceh tcihn dne cntsegezhlie nuiBnegmtsem dnu ine bmUau des Dnfrhaimusfeesaeocghtss tis fau unGrd rde ubnichlea ieegenbethnGe ichtn cmöl.gih eDi Gimreutetegdernenv sscblsohe fihrüre ni edi nlunPnega iesen scohnle tPrseokje itm emd tmA eahnR uz ghe.ne

zur Startseite