Gadebusch : Hausnotruf kompakt

Volkssolidarität lädt zu Info-Veranstaltung ein

von
12. September 2019, 05:00 Uhr

Den Hausnotruf mit all seinen Funktionen für Sicherheit rund um die Uhr stellt Hausnotruf-Leiterin Petra Glück am Donnerstag, den 19. September, in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in der Rudolf-Breitscheid-Straße 16-18 in Gadebusch vor.

„Der Hausnotruf der Volkssolidarität bietet mehr als Hilfe auf Knopfdruck“, sagt Anett Haase von der Volkssolidarität. Die grünen Lotsen begleiten und vereinfachen den Alltag, helfen in brenzligen Situationen wie Unfällen, Havarien und Sicherheitsproblemen und beim Schließen von Sicherheitslücken. Sie arbeiten eng mit Pflegediensten, Sozialstationen und Sanitätshäusern, Wachschutz- und Wohnungsunternehmen, Krankentransport- und Rettungsdiensten sowie Polizei und Feuerwehr zusammen.

Der Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung inklusive Kaffeegedeck beträgt drei Euro. Eine Anmeldung ist allerdings im Vorfeld erforderlich. Diese kann telefonisch vormittags unter 03886/72443 oder aber persönlich in der Geschäftsstelle der Volkssolidarität in der Rudolf-Breitscheid-Straße 17 in Gadebusch erfolgen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen