Gadebusch : Kein „gutes neues Jahr“ in Gadebusch

nnn+ Logo
Erst vor wenigen Tagen wurde dieses SPD-Großplakat an der Gadebuscher Umgehungsstraße aufgestellt. Teile davon wurden inzwischen zerstört.
Erst vor wenigen Tagen wurde dieses SPD-Großplakat an der Gadebuscher Umgehungsstraße aufgestellt. Teile davon wurden inzwischen zerstört.

Plakat mit der Ministerpräsidentin und SPD-Landeschefin an der Umgehungsstraße beschädigt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
14. Januar 2020, 15:00 Uhr

Wenige Tage nach dem Start einer SPD-Plakataktion zur beitragsfreien Kita in MV hat es offenbar eine erste Sachbeschädigung gegeben. So ist an der Gadebuscher Umgehungsstraße eines der Großplakate zerstör...

eniWeg Tgea nhac med rattS niere tDtPka-alknoSaiP zur frbeingtsreeia Ktia ni VM hat es frnfboae eeni eetrs cdeusnhihbScaggä .ggeeenb oS its na erd Geuhcesdbar reegßnUstsahgmu enise rde plGtßakreoa rtözesrt rw.oedn Dibae uwdre enaborff rde Teli dse takePsla ne,trefnt auf dme eble-normVgekrcMmnpsour nMtinetsripdernsiäi udn sLieSnPch-adnfeD lunaMea cwsShgei mitunrg onv rKniden zu nseeh .war

nRdu 0 5002 roEu soll ide takPkliantoa kentso udn uaf ide oteessonlk iatK in MV nwniesie.h eeNnb pnpka 50 Grptnklaeoßa onslle trenu adneerm edhntuer rnelieek ni nrrbVeMmmuencgrpkol-oe teelkbg denrw.e

eDi oetsoselkn Kati its geünsbir chtin ernsttt.nuuim oS änetht cihs nreiEhnneizer eeastntssdt hemr ansolerP ni dne enäsKetrngastiedtt hnwtsüge,c um so einen nreseebs usgeeerlcBntlsühssu eecenrhri uz nnn.öek

zur Startseite