Gadebusch/Wismar : Landrätin ruft zur Nachbarschaftshilfe auf

nnn+ Logo
Kerstin Weiss, Landrätin des Kreises Nordwestmecklenburg, ruft zur Nachbarschaftshilfe auf.  Christin Klose/dpa
Kerstin Weiss, Landrätin des Kreises Nordwestmecklenburg, ruft zur Nachbarschaftshilfe auf. Christin Klose/dpa

Kerstin Weiss: Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus hat höchste Priorität

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
25. März 2020, 18:00 Uhr

In Zeiten staatlich angeordneter Einschränkungen sozialer Kontakte sollte sich auch die gegenseitige Rücksichtnahme und Solidarität untereinander erhöhen, findet Kerstin Weiss (SPD). „Momentan hat die Ver...

nI nZtiee tascahtli groeetrnedna äuEnnnhsrkegnic roizales eKttakon lsotel shci acuh die neeteeisgigg hcceRitakmühns dnu ärotidStali tennrdueranie ern,hehö ifdten Kseitnr iWsse ()S.DP etMonam„n ath edi aggalnnmruseV edr bArsgitneuu sed vnsoiCuorar csöthhe iotirP,ätr“ os csengorsduwmbltNreek dtnni.aärL Dhoc„ tsolnle dei tcmine,shMne ergdae ide äeltner redo smuwnnchhaimce er,Psneno htnic raßeu Athc egsnsael rdeen.w Sei neetgl sla npuRriokgipes ndu nsid dreesnobs tr,hfgdeäe nhca inere eokiIntnf itm emd osruaonvCir wrcseh zu krra.n“neek isWse frtu lsehdab ruz cfhahtafcaseilbhsrN a:fu tig„Wihc tis, dsas wir tztje elal nehzmusmatsene nud eegrad eendn leeh,fn eid es am miestne urcae.“bnh

nEi klautnetaPfwr rüf neMhen,sc dei endnaer neehfl n,lwloe sti uaf edr netIeitnterse regenmtwdwcwwsuedk.b.l,onre sekelltuA, uz d.ninfe Das atkPla knna mzu iBeilesp mi Harufs,ul na erd ßeSatr dero im ernVei uegätsghan .endwer rmßeuAed cftötflienhrev rde rKsei Gkrfniae mit edn eitzedr eiegllnam güglenti Rlgnee, mu das uioas-onrCvr leuaztn,ahfu uaf hH-co dun auf heeeNdcui.dtsr

iBs tsenreg acihgtmtNa ernwa mi reisK 24 mit C1io-9Vd iinetezfri nPneoers triisr.eretg 071 reenPnso anenfebd icsh ni .nQuaäntrea

lAle cluekgtntalen inEnuwkle muz aCvirnrosou ndiefn Sie in reeusmn evLrikeitc dun afu unsrere trseieo.siesD

zur Startseite