Carlow : Nominierung erfolgt durch einen Vorschlag

nnn+ Logo
Der Plüschower Künstler Udo Rathke hat den Bräunig-Preis entworfen.
Der Plüschower Künstler Udo Rathke hat den Bräunig-Preis entworfen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. September 2019, 05:00 Uhr

Nominiert werden kann eine gemeinnützig anerkannte Initiative oder eine Privatperson, die stellvertretend für eine Initiative steht. Für die Nominierung können eine Einzelaktion und das Gesamtschaffen ma...

tNoiinemr derwen nkan neie nüemzngiiteg nntakanree tanevtiiIi odre iene p,aPertionvsr ide leldnvettesertr für neie viitienIat t.thes Für dei ugnNinmeiro nekönn enie iikoneznEtla und das ftcaeehGsafnms mhlgabicße nei.s Eni knresteko Ptejrok sums incth scnneweiegha nrewed.

rDe niuarmgusNirzmnoeeit dtene am 1. kroeOtb 290.1 aeibD tsi neei gurBügnned zu ,gneeb sei hcis na dgoeelnnf eFngra rortneienie ltels:o umaWr sti dei tneiitIvai ü?idigswprre lcheWe ouVntiodflrnibk sit e?nrbakrne Wlhcee ntiaovtoiM ksttec n?htirdea ieW gnela ist ide etitivnaIi t?itäg eecWlh ngruikW hericter asd ko?Ptejr lWheecr wMtrrhee wird rüf eid scslaetfelhG eghefnfs?ca

mI rgavnneeeng hJra wduer taerP seaHa üfr edn Ktselruruki oawrlC mti emd -gusräiinePrB e.rtehg erD Kitsuerulkr teaht ni dne hnJear ovzru unigäzhel z,oKteenr Ttketch,seerüa Ln,geunes etsGEnsem-our redo Vrtgoräe els.ttnearavt iDe yJu:r bDae„i ethg es nsnhceMe iwe raPet aesaH ängstl um mreh als nur mu ied rneie ruKtu:l sE geth um isLfchnted,ae oatiSädrit,l aTezolrn dun mard,u sads mna in emien orfD veli emhr echirrnee nk“na.

zur Startseite