Schönberg : Unfall fordert zwei Verletzte

nnn.de von
23. Januar 2019, 20:37 Uhr

Zwei verletzte Personen und ein Gesamtschaden von 20000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der L01. Ersten Erkenntnissen zufolge beachtete ein 80-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen auf die Bundesstraße die Vorfahrt eines aus Richtung Dassow entgegenkommenden Kleintransporters nicht. Beide Fahrzeuge kollidierten und wurden in der Folge im Kreuzungsbereich gegen einen Skoda geschleudert, der auf die L01 auffahren wollte. Dabei verletzten sich der 67-jährige Fahrer des Kleintransporters und die 38-jährige Skoda-Fahrerin. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die L01 im Bereich der Unfallstelle gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen