Barlachstadt Güstrow : 46,5 Millionen Euro für Altstadtsanierung

Mammutaufgabe bis 2030 abgeschlossen?

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von
01. November 2019, 05:00 Uhr

Für die Sanierung von Gebäuden und die Neugestaltung von Freiflächen und Grünanlagen im Sanierungsgebiet Altstadt in Güstrow werden noch rund 46,5 Millionen Euro benötigt, mehr als bisher angenommen, info...

ürF dei nSrguneai nov ednGuebä dun ide sangleteNuutg vno fäicerlFenh dnu nülaGnngare im iuberneaSngtesgi dtAltsta in üGwrsto denerw honc rudn ,645 lMenlioin uoEr getinöb,t hrem sal bheisr nn,eaomgmen rteemirofin aneJ Webe,r erteinLi eds wtttnsegdut,asnkleiScma eid edetrilMig dse aBu- dnu skheucVssrassseuhre ma .aMonenabdgt

itGb es budttSräeardeeltömtfi im hisngibeer mgnafU auch ni end chnentäs ,arnhJe nknöet ied egabumfMtaamu gaiunneSr der tadttlsA 0230 gbahenoesscsl ndwre,e fügt rebeW .ihznu eenNb dns,stesMiän edi hsic tser in end enrngaenevg eJahnr rn,agbee sileep ebdia edi eulkntrwinsPeigc mi oatueBrks ien ogerß ,llRoe os reWbe. rüF 0202 chtmöe ide dtSat iver nniilMoel roEu rgdFreeöelrd üfr eid deutngiasatnrS tennber.gaa

zur Startseite