Treffen in Güstrow : Ärger vor Kreistagssitzung in Güstrow um Corona-Schutzmaßnahmen

von 25. November 2021, 16:41 Uhr

nnn+ Logo
Vor der Kreistagssitzung kritisiert eine Abgeordnete, dass die Hygieneabstände im Sitzungssaal laut ihren Aussagen nicht eingehalten werden können.
Vor der Kreistagssitzung kritisiert eine Abgeordnete, dass die Hygieneabstände im Sitzungssaal laut ihren Aussagen nicht eingehalten werden können.

Eine Abgeordnete hatte die Durchführung kritisiert, die ihrer Meinung nach nicht den Hygieneregeln entspricht und in keinem Verhältnis zu den aktuellen Regeln steht.

Güstrow | Kurz vor der Kreistagssitzung des Landkreises Rostock am 25. November in Güstrow gibt es Ärger. Die Abgeordnete Karen Larisch (Linke) beschwerte sich im Vorfeld auf der Online-Plattform Twitter über die aus ihrer Sicht mangelnde Einhaltung der Sicherheitsabstände, die eigentlich neben der 3G-Regel und der Maskenpflicht gelten. „Ich finde es unveran...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite