Südstadt in Güstrow : Gefahrenstelle für Fußgänger wird bald behoben

von 14. Juni 2021, 16:50 Uhr

nnn+ Logo
An dieser Stelle heißt es, vorsichtig zu sein: Fußgänger werden von der Hecke links verdeckt.
An dieser Stelle heißt es, vorsichtig zu sein: Fußgänger werden von der Hecke links verdeckt.

Ein Gebüsch verdeckt Fußgänger an der Clara-Zetkin-Straße in Güstrow.

Güstrow | Noch heißt es hier, sehr vorsichtig zu sein: Laufen Fußgänger den Überweg an der Clara-Zetkin-Straße in der Südstadt entlang, werden sie auf Höhe der Bushaltestellen von einem hoch gewachsenen Gebüsch verdeckt. Autofahrer sollten sehr langsam an diese Stelle heranfahren. Wie es von der Barlachstadt heißt, hat der Baubetriebshof bereits den Auftrag zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite