Schäden an Autobahnbrücke : B103 zwischen Laage und Güstrow gesperrt

von 29. Juli 2021, 18:06 Uhr

nnn+ Logo
Fußgänger und Radfahrer können die Brücke weiter passieren.
Fußgänger und Radfahrer können die Brücke weiter passieren.

Die Brücke der Bundesstraße 103 über die Autobahn 19 an der Anschlussstelle Laage ist seit Donnerstagnachmittag voll gesperrt.

Laage | Grund sind Schäden, die sich zuletzt verschlimmert hätten, sagte eine Sprecherin der Autobahn GmbH. Durch die Sperrung ist die direkte Verbindung zwischen Güstrow und Laage durch die B 103 unterbrochen. Ebenso sind Auf- und Abfahrten an der Anschlussstelle Laage in bestimmte Richtungen nicht mehr möglich. Ausfahrten sind in Richtung Berlin mit Ziel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite